100% NATURREINE UND ZERTIFIZIERTE QUALITÄT AUS DEUTSCHER MANUFAKTUR

Süßholzwurzel Tee

Mit Bio Süßholzwurzel kaufen Sie die Arzneipflanze des Jahres 2012

Die Süßholzwurzel ist durch die Weiterverarbeitung zu Lakritze bekannt und wird daher umgangssprachlich auch als „Lakritzenwurzel“ bezeichnet. Lakritze wird aus dem eingedickten Wurzelsaft hergestellt und kann zu Schnecken, Pastillen und Bonbons weiterverarbeitet werden. Der Begriff Lakritze stammt vom lateinischen Wort glycyrrhiza. Der griechische Begriff glykys bedeutet süß, während rhiza für die Wurzel steht. Die langen Wurzelausläufer werden im Herbst von der Hauptwurzel abgetrennt und anschließend gewaschen, geschält und getrocknet.

Das Süßholz (Glycyrrhiza glabra) stellt eine bis zu zwei Meter hohe Staude dar. Die gelbe und holzige Wurzel der Pflanze bildet weitreichende Ausläufer. Echtes Süßholz gehört zur Familie der Schmetterlingsblütler und ist eine sonnenverliebte und frostempfindliche Pflanze. Im Jahr 2012 wurde Süßholz zur Arzneipflanze des Jahres.

Die Süßholzpflanze ist am Mittelmeer und in Westasien anzutreffen. Heutzutage ist die Süßholz-Pflanze im gesamten Mittelmeerraum verbreitet. Ursprünglich stammt die Pflanze aus China und verbreitete sich im Zuge der Asienfeldzüge von Alexander dem Großen auch in Europa.

Mit Bio Süßholzwurzel kaufen Sie die Arzneipflanze des Jahres 2012 Die Süßholzwurzel ist durch die Weiterverarbeitung zu Lakritze bekannt und wird daher umgangssprachlich auch als... mehr erfahren »
Fenster schließen
Süßholzwurzel Tee

Mit Bio Süßholzwurzel kaufen Sie die Arzneipflanze des Jahres 2012

Die Süßholzwurzel ist durch die Weiterverarbeitung zu Lakritze bekannt und wird daher umgangssprachlich auch als „Lakritzenwurzel“ bezeichnet. Lakritze wird aus dem eingedickten Wurzelsaft hergestellt und kann zu Schnecken, Pastillen und Bonbons weiterverarbeitet werden. Der Begriff Lakritze stammt vom lateinischen Wort glycyrrhiza. Der griechische Begriff glykys bedeutet süß, während rhiza für die Wurzel steht. Die langen Wurzelausläufer werden im Herbst von der Hauptwurzel abgetrennt und anschließend gewaschen, geschält und getrocknet.

Das Süßholz (Glycyrrhiza glabra) stellt eine bis zu zwei Meter hohe Staude dar. Die gelbe und holzige Wurzel der Pflanze bildet weitreichende Ausläufer. Echtes Süßholz gehört zur Familie der Schmetterlingsblütler und ist eine sonnenverliebte und frostempfindliche Pflanze. Im Jahr 2012 wurde Süßholz zur Arzneipflanze des Jahres.

Die Süßholzpflanze ist am Mittelmeer und in Westasien anzutreffen. Heutzutage ist die Süßholz-Pflanze im gesamten Mittelmeerraum verbreitet. Ursprünglich stammt die Pflanze aus China und verbreitete sich im Zuge der Asienfeldzüge von Alexander dem Großen auch in Europa.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BIO Süßholzwurzel Tee kaufen | Süßholz von EDEL KRAUT
100% reine BIO Süßholzwurzel

Süßholzwurzel Tee | Süßholz BIO

Premium Kräutertee

Inhalt 100 Gramm (49,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Zuletzt angesehen
Ausgezeichnet.org