100% NATURREINE UND ZERTIFIZIERTE QUALITÄT AUS DEUTSCHER MANUFAKTUR

Schafgarbe Tee

Die Schafgarbe ist eine wertvolle Heilpflanze mit vielseitiger Wirkung

Die Gewöhnliche oder Gemeine Schafgarbe (Achillea millefolium L.) gehört zur Familie der Korbblütergewächse. Da die Pflanze besonders gerne von Schafen gefressen wird, trägt sie den Namen „Schafgarbe“. Das mehrjährige Kraut mit feingefiederten Blättern kann bis zu 1,5 Meter hoch werden. Die Blütezeit der Schafgarbe ist bereits früh im Jahr, zwischen Mai und Anfang Juli trägt die Pflanze kleine weiße Blüten. Verwandte Arten, die ähnliche Wirkstoffe aufweisen, tragen jedoch auch später im Jahr noch Blüten.

Die Schafgarbe wächst in Europa, in Nordamerika und in Nordasien. Sie ist auf Wiesen, Weiden oder an Wegrändern oder Rändern von Äckern zu finden. Auch in den Alpen wächst die Schafgarbe bis zu einer Höhe von 1900 Metern. Eine Verwechslungsgefahr besteht mit dem giftigen Schierling, der ebenfalls in unseren Breitengraden anzutreffen ist.

Die Schafgarbe wurde im Jahr 2004 zur Heilpflanze des Jahres erklärt. In den Lehren der Maria Treben wird die Wirkung der Scharfgabe besonders gut erläutert. Deren Erfahrungen und Ratschläge stellen heutzutage eine Hilfe beim Umgang mit Heilkräutern und Lebensmitteln dar. Zahlreiche weitere Kräuterbücher berichten ebenfalls über die wohltuende Wirkung des Schafgarbentees.

Die Schafgarbe ist eine wertvolle Heilpflanze mit vielseitiger Wirkung Die Gewöhnliche oder Gemeine Schafgarbe (Achillea millefolium L.) gehört zur Familie der Korbblütergewächse. Da die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schafgarbe Tee

Die Schafgarbe ist eine wertvolle Heilpflanze mit vielseitiger Wirkung

Die Gewöhnliche oder Gemeine Schafgarbe (Achillea millefolium L.) gehört zur Familie der Korbblütergewächse. Da die Pflanze besonders gerne von Schafen gefressen wird, trägt sie den Namen „Schafgarbe“. Das mehrjährige Kraut mit feingefiederten Blättern kann bis zu 1,5 Meter hoch werden. Die Blütezeit der Schafgarbe ist bereits früh im Jahr, zwischen Mai und Anfang Juli trägt die Pflanze kleine weiße Blüten. Verwandte Arten, die ähnliche Wirkstoffe aufweisen, tragen jedoch auch später im Jahr noch Blüten.

Die Schafgarbe wächst in Europa, in Nordamerika und in Nordasien. Sie ist auf Wiesen, Weiden oder an Wegrändern oder Rändern von Äckern zu finden. Auch in den Alpen wächst die Schafgarbe bis zu einer Höhe von 1900 Metern. Eine Verwechslungsgefahr besteht mit dem giftigen Schierling, der ebenfalls in unseren Breitengraden anzutreffen ist.

Die Schafgarbe wurde im Jahr 2004 zur Heilpflanze des Jahres erklärt. In den Lehren der Maria Treben wird die Wirkung der Scharfgabe besonders gut erläutert. Deren Erfahrungen und Ratschläge stellen heutzutage eine Hilfe beim Umgang mit Heilkräutern und Lebensmitteln dar. Zahlreiche weitere Kräuterbücher berichten ebenfalls über die wohltuende Wirkung des Schafgarbentees.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BIO Schafgarbe Tee kaufen | Schafgarbenkraut von EDEL KRAUT
100% reines BIO Schafgarbenkraut

Schafgarbe Tee | Schafgarbenkraut BIO

Premium Kräutertee

Inhalt 100 Gramm (39,00 € * / 1000 Gramm)
ab 3,90 € *
Zuletzt angesehen
Ausgezeichnet.org